Texte, Lektorat, Korrektur, Kommentar Textkreation
Lektorat
Korrektur
Kommentar

Brauchen Sie einen gut formulierten Text?

Wollen Sie Ihren Textentwurf verfeinern lassen?

Soll Ihr Text den letzten Schliff erhalten?

Möchten Sie eine kritische Meinung zu Ihrem Text?

Im Wortkiosk können Sie neue Texte bestellen oder Ihren Text lektorieren, korrigieren oder kommentieren lassen – für Websites, Briefe, Blogs, Berichte, Gedichte u. v. m.

Am Schalter: Manuela Di Franco, schalter@wortkiosk.com

Im Sortiment

Textkreation

Ich schreibe in klaren Worten, was Sie sagen wollen oder sagen müssen. Ob frohe Botschaften, heikle Mitteilungen, interessante Informationen oder komplexe Erkenntnisse: Ich mache aus Ihren Stichworten einen prägnanten Text in der gewünschten Länge, Form und Tonalität.

Lektorat

Haben Sie schon einen Entwurf? Ich überarbeite Ihren Text, bis die Wörter ins Fließen kommen, das Lesen oder Hören Freude bereitet und die Botschaft ankommt. Oft geht es dabei ums Kürzen und Pointieren einzelner Sätze, manchmal ums Weglassen oder Umstellen ganzer Abschnitte.

Korrektur

Wenn Ihr Text logisch, dramaturgisch und stilistisch schon überzeugt, fehlt nur noch der letzte Schliff. Ich korrigiere die Orthografie und Grammatik Ihres Textes nach neuer deutscher oder Schweizer Rechtschreibung und sorge für formale Richtigkeit und Einheit.

Kommentar

Wünschen Sie eine kritische Meinung zu Ihrem Text? Ich kommentiere das Geschriebene und zeige auf, wie es noch klarer und überzeugender werden könnte – je nach dem, wen und was Sie damit erreichen wollen.

An Lager

Abschlussarbeiten, Ansprachen, Ausstellungstexte, Berichte, Bewerbungen, Biografien, Blogbeiträge, Broschüren, Bücher, Dankesbriefe, Diplomarbeiten, Drehbücher, Editorials, Einladungen, Essays, Exposés, Fachartikel, Firmennamen, Flyer, Gedichte, Geburtsanzeigen, Headlines, Hörspiele, Inserate, Jahresberichte, Konzepte, Liebesbriefe, Mailings, Medientexte, Motivationsschreiben, Porträts, Präsentationen, Predigten, Pressemitteilungen, Produkttexte, Programmhefte, Reden, Slogans, Social Media Posts, Spendenbriefe, Traueranzeigen, Untertitel, Websites, Zeitungsartikel …

… und vieles mehr wurde im Wortkiosk schon geschrieben, lektoriert, korrigiert oder kommentiert. Zu Themen wie:

Alter, Architektur, Atmen, Aufwachsen, Bachblüten, Backwaren, Beckenboden, Bedeutung, Beratung, Bewegung, Bewusstsein, Brot, Clubs, Coaching, Computer, Design, Druckerei, Energie, Ergonomie, Ernährung, Ethik, Events, Film, Fotografie, Gastronomie, Geburt, Gesundheit, Gestaltung, Glück, Gott, Grafik, Haute Couture, Heilkunde, Hemden, Hotellerie, Immobilien, Insekten, Integration, Jugendarbeit, Kinder, Kleidung, Klima, Kräuter, Kultur, Kunst, Liebe, Lifestyle, Lingerie, Massage, Mediation, Meditation, Meer, Möbel, Mobilität, Mode, Moore, Mystik, Nachhaltigkeit, Natur, Ostern, ÖV, Papier, Partnersuche, Philosophie, Politik, Psychologie, Reisen, Schlaf, Schokolade, Schönheit, Schmuck, Schulen, Second Hand, Server, Spiritualität, Sprache, Stoffe, Tanz, Theater, Tiere, Tod, Typografie, Uhren, Umwelt, Verkehr, Verpackungen, Wandern, Weihnachten, Wein, Zweisprachigkeit usw.

Blumen für den Wortkiosk
»Immer wieder von Neuem bewundere ich, wie Sie meine Texte zum Blühen bringen. Einfach fantastisch!«


Referenzen einblenden/ausblenden

Am Schalter

Manuela Di Franco, geboren 1976. Studium der Philosophie und Linguistik. Seit 2006 als freie Schreibende, Texterin und Lektorin tätig. Eröffnung des Wortkiosk 2007 in Biel/Bienne. schalter@wortkiosk.com

Wortkiosk ist Mitglied des Textverbands und des Kollektivs Paris ♥ Biel/Bienne. Die visuelle Sprache von Wortkiosk wird im Atelier Félix Müller gestaltet.


Schreibassistent Puki

Im Wortlabor

Wenn ich nicht schreibe, dann schreibe ich.

Bücher

Der Himmel ist grün. Lenos, 2017
»Für jeden Reisefreudigen mit besonderem Genuss zu lesen.«


Besprechungen einblenden/ausblenden

Die Seele. Begriffe, Bilder und Mythen. Reclam, 2009
»Ausgesprochen empfehlenswert.«


Besprechungen einblenden/ausblenden

Andere Texte

Zettel. Edition Wortlabor, 2007–2021

»Reisen und schreiben«. Statement für die Innsbrucker Wochenendgespräche, 2019

»Reisen bereichert«. In KulturElle, Biel/Bienne, 2018

»67P. Nichts Etwas Staub«. Zur Ausstellung 67P von Florence Iff im Kunstraum R57, Zürich, 2017

»Wir sind Körper«. Zu den Kunstwerken Freejazz und Me, Myself & I von Florence Iff, Zürich, 2016

»Dies ist auch das«. Für Daniel Zahner, Ausstellung Fotopreis des Kantons Bern, 2013

»Editionstext«. In lì o là. Hrsg. mit Chris Weibel und Berndt Höppner, Leverkusen, 2008

»Zerrissene Herzen, intakte Personen und die Zweigeteiltheit der Welt«. In ROSA, Zürich, 2006

»Das Gesicht bewahren«. In On the road... again, Biel/Bienne, Berlin, 2005; Bieler Jahrbuch 2005

Regionales Gedächtnis. Eine multimediale Reise … Mit Mirza Grossniklaus und Matthias Nast. Biel/Bienne, 2003

Loise, Nr. 0: Intimhygiene. Mit Pamela Rosenkranz und Thom Balmer. Edition Florastrasse, Biel/Bienne, 2000

Zurück zum Wortkiosk · 2021 · schalter@wortkiosk.com